. .

Texte & Akkorde

Die alte Piratin

Am Em/E Am Am/E Mit der Handkante streicht sie die Landkarte glatt, C C/G Bm7/5- E7 lächelt und trinkt vom Schnaps ihren Teil. Am Am/A A Am/E Auf der Karte ein Berg, ein Fluss, eine Brücke, C C/G Bm7/5- E7 rechts oben ein nord-süd-beschrifteter Pfeil, Bb Bb/F Bb Bb/F ganz unten gezackt läuft die Linie der Küste, Am Dm Dm/F ihr Finger fährt übers Papier zu dem Platz. Am G#∆ Gsus4 F#° Dann nimmt sie den Stift, hebt die Stimme und spricht: F E A Da wo das Kreuz ist, liegt mein Schatz. Dm F E A Da wo das Kreuz ist, liegt mein Schatz.

| Am Am/E | Bbm Bbm/F | Am Am/E | Bbm — |

Eine Expedition aus den Erben der Alten, macht sich dann auf mit Zelten und Boot, rudern sie von der Küste landeinwärts von tropischer Hitze und Wildnis bedroht. Vorwärts, auf dass der Durst Euch auch quäle, und das Gestrüpp Euch die Arme zerkratz! Vorwärts, denkt dran, die Alte sagte, da wo das Kreuz ist, liegt der Schatz! da wo das Kreuz ist, liegt der Schatz!

Am Am/E Am Am/E Als die strapazengeplagten Gefährten C C/G Bm7/5- E7 nach Tagen die morsche Holzbrücke sehen, Bb Bb/F Bb Bb/F und dann die Böschung hinauf zum Waldrand Am Dm Dm/D am Fuße des Berges gehen. Am Am/E Am Am/E Soweit stimmt die Karte. Da ist es! ruft einer. C C/G Bm7/5- E7 Sie rennen das letzte Stück in wilder Hatz. Am G#∆ Gsus4 F#° Und rufen jubelnd durcheinander: F E A Da wo das Kreuz ist, liegt mein Schatz. Dm F E A Da wo das Kreuz ist, liegt mein Schatz.

Heraus mit den Spaten! Sie graben und graben. Ein Hauen, ein Stechen, ein Wettkampf geht los. Einer liegt schon erschlagen als endlich im Dämmern, die Kiste zum Vorschein kommt, hölzern und groß. Darauf in das Holz eingekerbt steht zu lesen, nur schwer zu entziffern der folgende Satz: Ich erschlug ihn im Morgengrauen, ruh er in Frieden! Da wo das Kreuz ist, liegt mein Schatz. Da wo das Kreuz ist, liegt mein Schatz.

Kommentare

Ella

Hey, wie zupft man denn dieses Lied am besten?

11. Mai 2012 - 12:09

Neuen Kommentar schreiben

Neue Kommentare