. .

Texte & Akkorde

Selten aber manchmal

Em7/B Bm7/11 Em7/B Ab und zu fällt ein Wort, fällt ein Stein auf mein Herz. F∆/A Am7 F∆/A Ich werf ihn weg und alle Wege führen abwärts. Em7/B F∆/A Ich lächel und stell mir vor, du könntest mich sehen. Em7/B F∆/A Meine Freunde fragen wie’s geht – ich sag, es wird geh’n.

C∆/F C∆/G Amadd9 Selten, aber manchmal, denk ich noch an dich. C∆/F C∆/G Amadd9 Selten, aber manchmal, zauber ich dann ein Lächeln auf mein Gesicht. C∆/F C∆/G Amadd9 Selten, aber manchmal, lach ich, wenn ich im Regen steh. C∆/F C∆/G Amadd9 Selten, aber meistens, tut das weh.

E F C Blick zurück, mal mir bunte Bilder, munter milder den Schmerz, E F E zwing mich vorwärts, nahm jeden Weg weg von dir, der sich bot, Am denn Stillstand ist Tod.

Wieder durch den Tag, durch den Takt geeilt. Mach irgendwie weiter, obwohl mich eigentlich alles langweilt. Singe und stell mir vor, du könntest mich hören. Nichts auf der Welt kann mich dabei stören.

Denn selten, aber manchmal, hab ich noch deine Lieder im Ohr, wenn ich »selten« sage, mach ich mir manchmal wohl was vor. In Wirklichkeit bist du für mich genau da, wo du immer warst, unerreichbar offenbar.

E F Erinnerungen an Momente mit dir kostbar und rar, C G/B F∆ wie Diamanten aus Eis, halt sie nicht zu fest in meiner Hand, Am denn ich weiß –

Sie zerschmelzen zu Tränen, wenn die Kälte mir fehlt. Ich hätte nie gedacht, unsere Tage seien gezählt. Wie hätt ich dich halten können? Was hätt ich dir sagen sollen? Wenn ich dich jetzt treffen würde, was würd ich dich fragen wollen?

Selten, aber manchmal, fällt mir da was ein. Selten, aber manchmal, fühl ich mich unter tausend Menschen allein. Selten, aber manchmal, will ich schreiben, aber lass mich nicht. Du bist weg und dafür hass ich dich noch lange nicht.

Kommentare

SuLin

Dieses Lied ist so wunderschön... Ich versuche es die ganze Zeit zu spielen und bin voll des Stolzes schon bis zum Refrain vorgedrungen! Kann mir einer von euch die Noten schreiben, mit denen der Refrain "selten, aber manchmal" gespielt wird? Ich bin leider als absoluter Laie im Bann dieses Liedes gefangen und hoffe, ihr könnt mich befreien :) DANKESCHÖN!!!

27. März 2013 - 23:38

JedernureinKreuz

Nimm F-G-Am als Grundaccorde und Variare den Grundaccord je nach skill und Stimmungs :)

4. Oktober 2013 - 9:09

Marie

hei! wo finde ich denn noten zu "erschlossenes land" und "utopie"? gibts das auch im online shop schon irgendwie? freu mich über jeden tip! danke!

18. Dezember 2013 - 14:45

Liz

Hallo SuLin, ich weiß nicht ob du inzwischen rausgefunden hast, wie du den Refrain spielen kannst. Aber falls nicht freut dich das vielleicht: Bass F spielst du angefangen auf der A Saite 7ter Bund mit dem kleinen Finger, Zeigefinger spielt das C auf der g Saite 5ter Bund, die weiteren Töne sind dann einfach die Leersaiten h und e. Dann springst du mit dem Zeigefinger auf das G (E-Saite 3ter Bund) und spielst mit dem kleinen Finger das erwähnte c, dann folgt noch das A auf der E-Saite 5ter Bund. Reihenfolge bekommst du bestimmt so raus. Dieses Lied ist schon immer mein absoluter All-time-Favorite gewesen! Danke, Kleingeldprinzessin, für dein Talent die richtigen Worte zu finden und sie so wunderschön musikalisch umzusetzen!

10. September 2014 - 22:21

ghays

hej leute, Ich würde mich freuen wenn jemand hier die genaue akkorde schreiben kann

28. Februar 2017 - 15:48

Daniel

ghays, da musst du dann das Buch kaufen :)

4. Mai 2017 - 15:54

Anna Zelenina

Hallo zusammen! Ich wuste nicht, dass Deutsch so melodische sein kann. Sehr schoen! Aber das Lied sehr schwer zu verstehen...

15. April 2018 - 18:59

Neuen Kommentar schreiben

Neue Kommentare